Bahnhof auch für den Gewerbepark

Mobilität und Verkehr 1 Kommentar

Der Standort des geplanten Gewerbeparks muß näher am Bahnhof liegen, damit die Bahn auch tatsächlich von den dort arbeitenden Menschen genutzt wird. Sonst fahren doch alle wieder nur mit dem PKW dorthin. Keiner wird so auch nur 5 Minuten zu Fuß über/unter und entlang der A8 vom Bahnhof zu seinem Arbeitsplatz im Gewerbepark laufen – never! Nicht mal bei schönem Wetter.

Kommentare 1

  1. Der Punkt mit der PKW-Nutzung ist leider all zu wahr.
    Was spricht dagegen den Standort beizubehalten und parallel das Buslininenetz so zu optimieren, dass dies eine attraktive Alternative zum PKW schafft/bietet, sowie Stationen für “Ausleih-Fahrräder” (vgl. Konzept Vélib’ Paris: öffentliches Fahrradverleihsystem) z.B am Bahnhof und vor verschiedenen Firmen im Gewerbepark anbietet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.