1. Feb. 2019 - Beginn Bürgerbeteiligung

Am 1. Februar 2019 informiert der Zweckverband Region Schwäbische Alb die Bürgerschaft der Region zum Planungsstand des interkommunalen Industrie- und Gewerbeparks, zu den nächsten Schritten sowie zu den Beteiligungsmöglichkeiten der Bürger. Alle Einwohner der zwölf Verbandsgemeinden sind zu der Informationsveranstaltung herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung markiert den Beginn eines systematischen Informations- und Beteiligungsprozesses, in dessen Verlauf die Bürgerschaft bei der konkreten Gestaltung des interkommunalen Gewerbegebiets mit einbezogen wird.